F-One Linxbar 2022 Review

Hol dir jetzt die neue F-One LInxbar 2022

Erneuerungen

 

F-One Linxbar 2022 Review

Bei der F-One Linxbar 2022 hat es ein paar markante Erneuerungen gegeben gegenüber dem 2021er Modell. Wir haben die Bar mal unter die Lupe genommen.

Depower/Safety Leine:

Die Depower und Safety Leinen der F-One Linxbar 2022 verlaufen neu in einem Kunststoffschlauch. Dadurch hast du praktisch keine Abnutzung der Depower Leine mehr. Zudem gleitet der Kunststoffschlauch besser über deine Finger, so hast du weniger abgescheuerte Hände.
Der Depowerweg der Bar misst 46cm

Automatisches Ausdrehen:

Die Safety Leine dreht sich neu automatisch aus.
F-One hat gezielt auf automatisches Ausdrehen der Depowerleine verzichtet, da dadurch ein sehr grosser Widerstand entsteht beim An- sowie Depowern der Bar in eingelenktem Zustand.

Center Hole:

Das Center Hole der Bar wurde ein Form und Grösse extra so gewählt, dass man bei eingelenktem Powern und Depowern der Bar möglichst wenig Reibungswiderstand hat. Dies ist unserer Meinung nach sehr gut geglückt! 

V-Splitter:

Der V-Splitter kann wie mittels Alu Teil auf drei Höhen verstellt werden. Z.B. für den Breeze von F-One müssen die Mittelleinen der Bar weiter unten gesplittet werden als bei den Bandits. Der V-Split hat eine markante Auswirkung auf die Flugeigenschaften der Kites.

Anpassbare Barbreite:

Die Bar kann wie gewohnt auf zwei Breiten angepasst werden.
F-One biete zwei Bars an: 38 bis 45cm und 45 bis 52cm

 

Wir hoffen unsere F-One Linxbar 2022 Review hat dir weiter geholfen!