V – Split bei Kitebars

V - Split bei Kitebars

In diesem Beitrag erfährst du mehr über den V – Split bei Kitebars:

Mit dem „V-Split bei Kitebars“ ist die Vergabelung der Mittelleinen der Bar gemeint. 

Es haben nicht alle Kite Hersteller den gleichen Standard der V-Splittung. So hat zum Beispiel F-One sogar 2 verschiedene Settings je nach Kite.

Weshalb gibt es verschiedene V-Splittungen?

Mit dem V-Split wird das Profil des Kites runder oder flacher gemacht.

Hohes V | High V = rundes Profil – – – Tiefes V | Low V = flaches Profil

Runderes Profil = rundere Kurven; etwas weniger Projizierte Fläche; Low End und Hangtime leicht schlechter

Flacheres Profil = etwas flachere Kurven; etwas mehr projizierte Fläche; Low End und Hangtime leicht besser

Was passiert mit dem V-Split, wenn ich die Leinen Länge meines Kites ändere?

Z.B. bei Duotone wird, wenn man eine original Bar benutzt, das V immer beibehalten. 

Bei F-One gibt es original momentan nur die Leinenlänge 21.8m. Wenn ich mit den F-One Kites andere Leinenlängen benutze gilt: Je kürzer die Leinen, desto runder das Profil des Kites.

V - Split bei Kitebars
Hier eine kurze Übersicht zu der V-Splittung der Kitebars unserer Kite Hauptmarken:
MarkeV-SplitDistanz High-V
Kite bis V-Split
F-OneTief und
Hoch
High 18.6M
DuotoneHoch11.5M
FlysurferTief
OzoneTief
V - Split bei Kitebars

Hiert geht's zu den kites