F-One Foil Bar

459.00CHF

Foilbar mit Trimm und Leader Leinen, ohne Flugleinen.

Die Foil Bar von F-One ist unserer Meinung nach die beste Bar für Mattenkites auf dem Markt!

Sie ist extrem leicht und bietet unschlagbare Performance.

Auswahl zurücksetzen

Rot durchgestrichene Produkte haben wir nicht an Lager bei uns im Shop, gerne klären wir aber für dich die Lieferfristen ab. Kontaktiere uns via Whatsapp, ruf uns unter +41 (0)77 456 06 06 an oder schreib ein Email an mail@mountainsurf-kiteshop.ch.

Artikelnummer: n. v. Kategorien: ,

Beschreibung

F-One Foil Bar

Unsere Infos zur F-One Foil Bar:

Unsere Lieblings Kite Bar.

Wir benutzen die Bar für alle Mattenkites und auch für die Tubekites.
Für Mattenkites meist in der Breite 60cm. Ab der Grösse 8m2 nehmen wir die Breite 50cm.
Für Tubekites nehmen wir die Breite 50cm

Leinenlänge:

Empfehlung Leinen Länge Mattenkites

Leinen Länge
Meter
12151719
Kitegrösse 7-11m2
Niveau
Einsteiger0%50%80%100%
Pro100%100%80%50%
Kitegrösse 13m2 Plus
Niveau
Einsteiger0%50%80%100%
Pro100%100%100%100%

Hintergrund Infos zur Bar:

Bei Kite Bars sind verschiedene Faktoren wichtig:

Gewicht:
  • Je leichter die Bar, desto spielerischer ist das Lenken mit einer Bar
  • Die F-One Foil Bar ist wohl die leichteste Alu Bar auf dem Markt. Sie kann sogar fast mit dem Gewicht von Carbon Bars mithalten:

 

Carbonbar Holm (Vergleich mit Groove System V2 Bar)

  • 50cm – 170Gram
  • 60cm – 190Gram

 

Foilbar Holm

  • 50cm – 255Gram
  • 60cm – 280Gram

 

Form der Bar:

Mit einer dünnen Bar kann unserer Erfahrung nach präziser und mit weniger Kraft gelenkt werden.

Die Foilbar ist die dünnste Bar auf dem Markt.

Form des Center Parts:

Das Mittelteil einer Bar, wo die Leinen durchlaufen hat eine entscheidende Auswirkung auf die Funktion:
Wenn der Winkel oder der Durchmesser dieses Teils nicht stimmen, dann resultiert daraus ein hoher Widerstand bei eingelenktem hin- und herschieben der Bar.

Bei der Foilbar hat das Mittelteil die optimale Form für geringsten Widerstand beim eingelenkten Bewegen der Bar.

Depowerweg:

Mattenkites haben eine deutlich grössere Depower Range als Tubekites, denn sie Flattern nicht bei hohem Depower und haben ein stabileres Profil bei viel Depower.

Die Foilbar hat einen erweiterten Depower Bereich von 60cm.
Für Kunden mit kürzeren Armen (die so nicht mehr zur Bar kommen bei 60cm) können wir den Bereich nach Wunsch anpassen.

F-One Foil Bar

begrenzung depower F-One Foil Bar

Trimmweg:

Mattenkites können stark getrimmt werden und können mit viel Trimm immer noch gut gesteuert werden. Die Foilbar hat einen erweiterten Trimmbereich mit einem 1:3 Flaschenzugsystem, damit der Kite jederzeit kraftlos getrimmt werden kann. Wenn man einen grösseren Kite fliegt, dann ist ein grosser Trimmbereich wichtiger, als bei kleinen Kites.

Carbonbar VS Foilbar:

Vorteile Carbon Bar:

  • „Gewicht“ die Carbon Bar ist noch ein wenig leichter

 

Vorteile Foilbar:

  • Sie ist dünner als eine Carbonbar und somit unserer Meinung nach präziser und direkter zum Steuern
  • Dank dem Grip ist die Foilbar  weniger rutschig als eine Carbonbar
  • Die Foilbar ist stabiler als eine Carbonbar, sie kann mit der Zeit keine Risse bekommen und nimmt weniger Schaden, wenn man sie z.B. auf einen Stein fallen lässt. Man muss weniger Sorge dazu tragen, als zu einer Carbon Bar.
  • Zu guter Letzt ist die Foilbar ist günstiger als eine Carbonbar

 

Alles von F-One

Weitere Bestseller von F-One:

Bandit 15, Bandit S3; Trax Hrd Carbon; Linxbar 2022

Zusätzliche Informationen

Farbe

Blau/Gelb

Grösse

50cm, 60cm

Marke

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „F-One Foil Bar“