F-One Jam 1900 Hm Carbon Foil

1429.00CHF

Das Jam ist ein sehr effizientes Foil mit einem grossartigem Glide und sehr grossen Speedbereich. Das Jam revolutioniert den Markt der Pumpfoils!

Alles von der Marke F-One
Grösse
1900
Price
1429.00CHF

Nicht vorrätig

Items: 0

Total: 0.00CHF

Du möchtest sofort aufs Wasser, aber das Produkt ist nicht auf Lager? Kein Problem, wir helfen Dir gerne weiter! Du kannst uns über verschiedene Kanäle kontaktieren, sei es per WhatsApp, SMS, E-Mail oder telefonisch. Wir sind jederzeit für Dich da und freuen uns darauf, von Dir zu hören!

Produkt Beschreibung

Das Jam ist ein faszinierendes Foil, welches einem viele Möglichkeiten eröffnet.

Wir habe das Jam getestet:

  • zum Pumpfoilen
  • zum Wingfoilen
 

Es hat in jeder erwähnten Kategorie extrem viel Spass gemacht!
Am meisten fasziniert das mühelose Pumpen und das extrem lange Gleiten.

ACHTUNG

Wir empfehlen das Foil nicht mit dem aktuellen 16mm Alu Masten zu benutzen.
Diese Masten sind zu wenig steiff und man hat sehr wenig Kontrolle.
Momentan eignen sich die 14 und 16mm Carbon Masten gut.

Evtl. wird F-One noch einen speziellen Mast zum Pumpfoilen machen.
Standardmässig wir das JAM 1600/1900 mit einem Monobloc Tail Pumping XXS 200 ausgestattet.
Dieses Setup ist absolut geeignet, frag unsere Profis für Optimierungsvorschläge. 

Techspecs: 
AREA 1600 cm2 | SPAN 128 cm | ASPECT RATIO 10.2 | WEIGTH 2.03 kg
AREA 1900 cm2 | SPAN 140 cm | ASPECT RATIO 10.5 | WEIGTH 2.42 kg

Man kann mit dem Jam selbst auf den kleinsten Wellen abgleiten und nimmt die Welle jedes Bootes mit auf dem See.

SCHLÜSSEL STÄRKEN

  • das Jam gleitet extrem lange
  • es lässt sich sehr effizient pumpen (wenig Kraftaufwand, weites Gleiten)
  • es hat eine sehr tiefe Mindestgeschwindigkeit. Die Strömung reisst sehr spät ab. Daher ist es relativ einfach zu pumpen
  • die Speedrange ist sehr gross, es hat einen hohen Top Speed für die Flügelgrösse
  • es ist sehr schön und hochwertig verarbeitet

EIGNUNG

Durch die hohe Spannweite ist das Jam sehr träge im Rollen.
Das heisst Kurven müssen flach gedreht werden und können nicht mit Kippen gemacht werden.

Wenn man während dem Pumpen einmal in Schräglage ist, braucht es viel Kraft das Foil wieder gerade zu stellen.

Zudem führt die hohe Spannweite von 128/140cm dazu, dass man bei einem Dock das Foil relativ weit aussen halten muss. Ansonsten kommt der Flügel seitlich am Dock an.

Beim Wingfoilen fängt das Jam extrem früh an zu fliegen. Wenn man mit zu wenig Vorwärtsspeed zu foilen versucht, dann macht das Jam viel Druck auf den Vorderfuss.

Daher eignet sich das Foil sicher nicht für Anfänger.
Für Aufsteiger und Könner ist das Jam aber die ultimative Waffe für leichten Wind und zum Pumpen!

Am Besten kombiniert man das Jam mit einem Rocket SUP DW Board zum Wingfoilen.
Mit dieser Kombo und entsprechendem Niveau ist es möglich ab ca. 4-5 Knoten zu Wingfoilen!

Zusätzliche Informationen

Grösse

1600, 1900

Jahrgang

2024

Marke